Tablets-Glossar: App-Berechtigungen

App-Berechtigungen beziehen sich auf die Rechte und Zugriffsprivilegien, die einer Anwendung (App) auf einem Tablet gewährt werden. Wenn eine App auf einem Tablet installiert wird, muss der Nutzer den Berechtigungen zustimmen, die die App benötigt, um ihre Funktionen auszuführen.

Diese Berechtigungen können verschiedene Aspekte betreffen, wie zum Beispiel den Zugriff auf das Internet, die Kamera, den Standort, die Kontakte oder die Speicherkarte des Tablets. Durch die Berechtigungen kann die App auf bestimmte Funktionen oder Ressourcen des Tablets zugreifen, um ihre Aufgabe zu erfüllen.

Die Berechtigungen sind Teil der Sicherheits- und Datenschutzeinstellungen eines Tablets und geben dem Nutzer die Kontrolle darüber, welche Informationen und Ressourcen eine App verwenden kann. Es ist wichtig, bei der Installation neuer Apps die angeforderten Berechtigungen zu überprüfen und zu entscheiden, ob sie angemessen sind und den persönlichen Datenschutzvorlieben entsprechen.

Tablets für Internet